Elena König

Informationen

Kommende Veranstaltungen


Lange bevor Kleinkinder sprechen können, drücken sie sich durch Gesten und Bewegung aus. Die meisten Kinder winken zum Abschied bevor sie dies sprachlich äußern können. In diesem Kurs werden einfache Gebärden aus der deutschen Gebärdensprache spielerisch und in Versen und Gesang erlernt. Dadurch können die Kinder sich einfacher mitteilen bevor sie sprechen. Die Gebärden sind leicht in den Alltag zu integrieren.

22. November 2019 bis 31. Januar 2020 10:00 - 10:45

Lange bevor Kleinkinder sprechen können, drücken sie sich durch Gesten und Bewegung aus. Die meisten Kinder winken zum Abschied bevor sie dies sprachlich äußern können. In diesem Kurs werden einfache Gebärden aus der deutschen Gebärdensprache spielerisch und in Versen und Gesang erlernt. Dadurch können die Kinder sich einfacher mitteilen bevor sie sprechen. Die Gebärden sind leicht in den Alltag zu integrieren.

22. November 2019 bis 31. Januar 2020 11:00 - 11:45

Ein Kurs für Eltern mit ihren Kindern, welche mehr mit den Händen „sprechen wollen“.

Lange bevor Kleinkinder sprechen können, drücken sie sich durch Gesten und Bewegung aus. Die meisten Kinder winken zum Abschied, bevor sie dies sprachlich äußern können.

In diesem Kurs werden einfache Gebärden aus der deutschen Gebärdensprache spielerisch und in Versen und Gesang erlernt. Die Freude an Bewegung, Kommunikation, Gesang und Spiel sowie Selbstwirksamkeit stehen im Vordergrund.

Es ergeben sich positive Aspekte: Kinder können schon bald ihre Bedürfnisse mitteilen und fühlen sich verstanden. Auch Verwandte oder BetreuerInnen des Kindes können die einfachen Gebärden verstehen und so mit dem Kind kommunizieren. Zudem entfallen sowohl fürs heranwachsende Kind als auch für die Eltern erste Hürden in der Kommunikation mit Gehörlosen.

Inhalte: Alltagsgebärden, Tiergebärden, Lebensmittel, Theorie zur Deutschen Gebärdensprache….

Kosten: 6 Termine / 54 €

Termine: Freitags: 14.2., 21.2., 28.2.,6.3.,27.3., 3.4.

Kein Kurs am 13.3. und 20.3.

 

14. Februar 2020 bis 03. April 2020 10:00 - 10:45

Ein Kurs für Eltern mit ihren Kindern, welche mehr mit den Händen „sprechen wollen“.

Lange bevor Kleinkinder sprechen können, drücken sie sich durch Gesten und Bewegung aus. Die meisten Kinder winken zum Abschied, bevor sie dies sprachlich äußern können.

In diesem Kurs werden einfache Gebärden aus der deutschen Gebärdensprache spielerisch und in Versen und Gesang erlernt. Die Freude an Bewegung, Kommunikation, Gesang und Spiel sowie Selbstwirksamkeit stehen im Vordergrund.

Es ergeben sich positive Aspekte: Kinder können schon bald ihre Bedürfnisse mitteilen und fühlen sich verstanden. Auch Verwandte oder BetreuerInnen des Kindes können die einfachen Gebärden verstehen und so mit dem Kind kommunizieren. Zudem entfallen sowohl fürs heranwachsende Kind als auch für die Eltern erste Hürden in der Kommunikation mit Gehörlosen.

Inhalte: Alltagsgebärden, Tiergebärden, Lebensmittel, Theorie zur Deutschen Gebärdensprache….

Kosten: 6 Termine / 54 €

Termine: Freitags: 14.2., 21.2., 28.2.,6.3.,27.3., 3.4.

Kein Kurs am 13.3. und 20.3.

14. Februar 2020 bis 03. April 2020 11:00 - 11:45
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.