Familiennachmittag zum Thema Hätte müsste sollte mit der Autorin Nina Grimm

So, 22. Mai 2022 16:00 bis 17:00

Kennst du das? Theoretisch weißt du, wie du mit deinem Kind umgehen möchtest: zugewandt, achtsam, bedürfnisorientiert. Du weißt, dass Schimpfen Quatsch ist, Ungeduld nicht weiterhilft und Schreien gar nicht geht. Und doch passiert es dir. Immer wieder, jeden Tag. Nina C. Grimm zeigt, woran unsere guten Ansprüche so oft scheitern und warum es sich lohnt, die Herausforderungen unseres Familienlebens als Einladung zu betrachten.

 

 

Seid herzlich eingeladen zum Familiennachmittag mit Bindungsorientiert.Freiburg


• zu einem kurzen Vortrag zu einem Thema rund um bindungs- und bedürfnisorientiertes Familienleben.
• mit Zeit für eure Fragen und gemeinsamen Austausch
• Zusammensein am Lagerfeuer oder bei Elternwerden-Elternsein e.V. mit einem Spielangebot (je nach Wetter)
• um andere Familien aus Freiburg und der Umgebung kennen zu lernen.
• für Gespräche über bindungs- und bedürfnisorientierte Elternschaft.
 
Wir treffen uns je nach Wetterlage am Grillplatz Silberdobel oder bei Elternwerden-Elternsein. 
 
Sollten wir rausgehen können mehr Personen teilnehmen. Wir geben euch 3 Tage vorher Bescheid.

Kosten 12€ pro Erwachsener
 
Leitung: Teresa Kotter

www.teresa-kotter.de

Nummer
6/22
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
22.05.2022, 16:00
Leitung
Teresa Kotter, t.kotte@posteo.de
Veranstalter
Zielgruppe
Familien aus Freiburg und der Umgebung
Ort
Grillplatz Silberdobel oder Elternwerden-Elternsein e.V.
Freie Plätze
1
Gebühren
12,00 € pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.