Die Corona-Verordnung verlangt ab sofort für die Teilnahme an allen Kursen die 2 Gs : Geimpft und/oder Genesen. Darüber hinaus sollen sich Menschen mit Erkältungssymptomen testen lassen oder ganz zu Hause bleiben.

Unser Hygiene-Konzept als PDF

Postnatal-Yoga (nach der Geburt) - offener Präsenzkurs und Online

03. Dezember 2021 bis 29. April 2022 00:00 - 12:00

Kurs fortlaufend, die 10 Termine sind variabel buchbar; Einstieg jederzeit möglich.

Etwa 6 bis 8 Wochen nach der Geburt ist es gut, langsam wieder zu beginnen, den Körper zu zentrieren, Kraft im Beckenboden zu finden und die Zeit mit dem Baby bewusst anders zu genießen. 

Übungen, die eine Rückbildung unterstützen und in  die Entspannung führen, stehen hier im Vordergrund. Du bist also mit und ohne Baby willkommen mitzumachen.

Dieses Angebot ist ein Hybridkurs, d.h. er findet als  Präsenzkurs und Online statt. Die Plätze vor Ort sind auf 10 begrenzt. Da die Nachfrage derzeit groß ist gilt aktuell folgende Regelung:  Derzeit sind Präsenzplätze vergeben, d.h. tritt gern mit mir in Kontakt für den nächst möglichen Präsenzplatz. Online ist eine Teilnahme immer möglich! Bitte buche deinen Kursplatz über mein Buchungsprogram Fitogram auf meiner Webseite immer schon rechtzeitig und wenn möglich soweit vorab, wie du planen kannst.  Nur bei Buchung über Fitogram ist dir dein Kursplatz für den jeweiligen Tag sicher. Buche also gern weit im Voraus alle deine  zehn Termine.

Meine Yogakurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst, denn sie sind als Präventionskurse bei der Zentralen Prüfstelle der Krankenkassen zertifiziert. Bitte beachte, dass diese Präsenzkurse in Freiburg Wiehre im SpielRaum Brombergstr. 17c stattfinden.

Kosten: 10 Termine - 120 €

Infos auch unter www.maitriyoga.de

Nummer
84/20
Status
Buchung möglich
Leitung
Anett Falkenhagen, info@maitriyoga.de, Fon: 0761-28 53 554
Veranstalter
Zielgruppe
Junge Mütter
Freie Plätze
10
Gebühren
120,00 € pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.