Babygebärdensprache - babySignal-Kurs

Freitag, 06. Oktober 2017 bis Freitag, 10. November 2017 10:30 - 11:15

Mit Bewegung, Spiel und Musik lernen Eltern bei babySignal Handzeichen aus der deutschen Gebärdensprache für den Alltag mit ihrem Kind (ca. 6 - 24 Monate) kennen.

Schon bevor Kinder sprechen können, teilen sie sich über Blicke, Gesten und mit Bewegungen mit. Sie winken und sie zeigen. Begleitet man schon früh die eigenen Worte auch mit einzelnen Gebärden, hat das für Babys einen großen Vorteil. Babys benennen mit ihren Händen, was genau sie möchten, sehen oder hören. Sie können beschreiben, was sie denken und erkennen. Ein faszinierender Einblick in die Welt des Kindes noch bevor es spricht. Die Kommunikation im Alltag ist somit auch noch zufriedenstellender für Eltern und Kind. Durch Gebärden wird ebenfalls die normale Sprachentwicklung und Sprechfreude des Kindes gefördert.

Nummer
74/17
Status
Anmeldeschluss vorbei
Leitung
Sabrina Gordt, Kommunikationstrainerin, T.: 0170 - 623 47 82, gordt@babysignal.de
Veranstalter
Zielgruppe
Eltern mit Kleinkindern (6 - 24 Mon.)
Freie Plätze
5
Gebühren
54 € pro Person
Kontakt